FAQ

Die häufigsten Fragen und Antworten

Paypal: Minimum 5,00€ / Maximum 500,00€ – Aufbuchung kann bis zu 30 min dauern (Aufbuchungszeitraum 08:00-20:00 Uhr)

Kreditkarte: Minimum 5,00€ / Maximum 500,00€ – Aufbuchung kann bis zu 30 min dauern (Aufbuchungszeitraum 08:00-20:00 Uhr)

Banküberweisung: Minimum 5,00€ / Maximum 500,00€ – Aufbuchung kann bis 2 Banktage dauern

Aufladeterminal: Minimum 5,00€ / Maximum 500,00€ – Aufbuchung erfolgt prompt

Wettterminal: Minimum 5,00€ / Maximum 500,00€ – Aufbuchung erfolgt prompt

Paypal: Minimum 5,00€ / Maximum 10000,00€ – Auszahlungsdauer bis zu 24 Stunden.

Banküberweisung: Minimum 5,00€ / Maximum 500,00€ – Auszahlungsdauer bis zu 2 Banktage.

Aufladeterminal: Minimum 5,00€ / Maximum 500,00€ – Aufbuchung erfolgt prompt

Wettterminal: Minimum 5,00€ / Maximum 500,00€ – Aufbuchung erfolgt prompt

Bei Einzahlungen übernehmen wir die Gebühren für Sie. Bei Auszahlungen kann Ihr Zahlungspartner selbständig Gebühren einheben. Bitte wenden Sie sich dazu an Ihren Zahlungspartner. Bei einer Ein- oder Auszahlung an einem Sicher.Wetten-Terminal fallen keine Gebühren an.

Im Normalfall wird Ihnen gleich nach Veranstaltungsende Ihr Gewinn auf Ihr Wettkonto gutgeschrieben. In Einzelfällen kann es jedoch länger dauern, bis die Veranstaltung bewertet, und Ihr Gewinn gutgeschrieben wird.

Im Falle einer Einzahlung mit PayPal oder Kreditkarte können bis zu 30 Minuten vom Zeitpunkt der Einzahlung bis zur tatsächlichen Verfügbarkeit des Geldes auf Ihrem Wettkonto vergehen.

Bei Banküberweisungen ist Ihr eingezahltes Geld nach bis zu zwei Banktagen auf Ihrem Wettkonto verfügbar.

Bei Aufladeterminals/Wettterminals ist Ihr eingezahltes Geld sofort auf Ihrem Wettkonto verfügbar.

Auszahlungen mittels PayPal dauern im Normalfall bis zu 24 Stunden. Bitte beachten Sie, dass Ihnen PayPal Spesen für die Überweisung auf Ihr PayPal-Konto verrechnen kann. Diese Spesen gehen zu Lasten des Kunden.

Auszahlungen mittels Banküberweisung können im Normalfall bis zu zwei Banktage dauern. Bitte beachten Sie, dass bei Banküberweisungen eventuelle Bankspesen zu Lasten des Kunden gehen.

Auszahlungen mittels Aufladeterminal/Wettterminal erfolgen sofort und es fallen keine Spesen bei der Auszahlung an.

Aufgrund von gesetzlichen Bestimmungen, und im Sinne Ihrer eigenen Sicherheit, benötigen wir bei Ihrer Registrierung ein Foto Ihres amtlichen Lichtbildausweises und ein Foto von Ihnen (Selfie).

Aufgrund der Prüfung Ihrer persönlichen Daten und dem Vergleich mit der hochgeladenen Ausweisleistung kann eine Registrierung bis zu 30 Minuten dauern. Bitte beachten Sie, dass eine Registrierung täglich von 08:00-20:00 bearbeitet wird.

Aufgrund gesetzlicher Bestimmungen, und im Sinne der europäischen Geldwäscherichtlinie darf eine Auszahlung erst nach der einmaligen Umsetzung des eingezahlten Wettguthabens erfolgen.

Die Cash-Out Funktion ermöglich es Ihnen offene Wetten vor dem Veranstaltungsende zu verkaufen. Das Angebot der Cash-Out Funktion ist vom Zeitpunkt und dem Spielverlauf abhängig und ändert sich ständig. Bitte beachten Sie, dass bei einigen Wetten die Cash-Out Funktion nicht verfügbar ist oder ab einem gewissen Zeitpunkt deaktiviert wird.

Falls Ihr Wettverhalten ein bedenkliches Ausmaß annimmt, kann Ihr Wettkonto vorübergehend gesperrt werden. Nach einem verpflichtenden Gespräch mit unserem Präventionsbeauftragten, kann dieser die Sperre wieder aufheben.
Zum Schutz Ihres Wettkontos vor unerlaubtem Zugriff, wird dieses nach mehrfach aufeinanderfolgenden, fehlgeschlagenen Login-Versuchen gesperrt. Um Ihr Wettkonto wieder zu öffnen, wenden Sie sich bitte an direkt per E-Mail an uns (info@sicherwetten.at) 

Wenn Sie Ihr Konto schließen oder sperren möchten, wenden Sie sich bitte direkt per E-Mail an uns (info@sicherwetten.at).

Wenn Sie Ihr Passwort und/oder Ihren Benutzernamen vergessen haben schreiben Sie bitte eine Email an info@sicherwetten.at und übermitteln Sie uns zur Überprüfung Ihre persönlichen Daten damit wir diese mit den Daten der Registrierung vergleichen können. Im Anschluss bekommen Sie von uns ein neues Passwort bzw. den Benutzernamen per Mail zugesendet.

Sie haben die Möglichkeit mit unseren Präventionsbeauftragten ein Gespräch zu führen. Wenden Sie sich in diesem Fall direkt per E-Mail an uns (info@sicherwetten.at).

Es besteht zu jederzeit die Möglichkeit, ohne einem Gespräch mit dem Präventionsbeauftragten, Ihr Wettkonto auf unbestimmte Zeit zu sperren.